harpa mundi | Christoph Pampuch | Last Rose of Summer | Harfe spielen lernen | Harfennoten
harpa mundi | Christoph Pampuch | Last Rose of Summer | Harfe spielen lernen | Harfennoten

Christoph Pampuch | Last Rose of Summer (Erleichterte Ausgabe)

Normaler Preis
€10,40
Sonderpreis
€10,40
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Keine Versandkosten innerhalb Deutschland

harpa mundi: Last Rose of Summer

Irische Balladen in leicht spielbaren Arrangements

Notenheft hm17EA: Im ersten und zweiten Jahr auf der Harfe
Traumhafte irische Melodien erwarten uns hier, deren Begleitungen auf den Dreiklängen von "The Foggy Dew" aufbauen und leicht spielbar arrangiert sind. Alle Lieder stehen in gut singbaren Tonlagen. Zusätzlich findet sich noch eine Sammlung von reinen Begleitmustern, um Gesang oder andere Instrumente mit der Harfe zu begleiten. So lässt sich die Musik dieses Buches für Solo-Harfe, Gesang mit Harfenbegleitung und mit anderen Instrumenten zusammen spielen.

Alle Stücke des Notenheftes sind auf der Übungs-CD 11 enthalten.

Inhalt

Cailín Deas Crúite na Mbó
The Water is wide
The Dawning of the Day
Boulavogue
The Last Rose of Summer
Ten Thousand Miles
The Star of the County Down
Caoine Cill Chais
Will Ye go, Lassie, go?
The Snow it melts the soonest
The Meeting of the Waters
My gentle Harp
I wish I was in England
John Franklin

Artikelübersicht

Harfenstimmung: C, G, D
Verlag:
harpa mundi
Herausgeber:
Christoph Pampuch
Titel:
Last Rose of Summer - Irische Balladen
Heft:
hm17EA
Seitenanzahl:
16
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Kategorie:
Harfe spielen lernen
Instrument:
Hakenharfe