Frangosyriani | harpa mundi | Christoph Pampuch | Salome Zinniker-Jenny | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe
Frangosyriani | harpa mundi | Christoph Pampuch | Salome Zinniker-Jenny | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe

Salome Zinniker-Jenny | Frangosyriani (1-2 Harfen)

Normaler Preis
€10,40
Sonderpreis
€10,40
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Keine Versandkosten innerhalb Deutschland

Frangosyriani

Griechische Tänze für eine oder zwei Harfen von Salome Zinniker-Jenny

Notenheft hm15: Ab dem dritten Jahr auf der Harfe

Tänze mit Tanzanleitungen aus Griechenland. Kraftvoll-wehmütige Busúkiklänge für zwei Harfen arrangiert von Salome Zinniker-Jenny. Rhythmisch anspruchsvoll, aber voller Lebensfreude. Die harmonische Vielfalt dieser Musik verlangt bei einigen Stücken das Betätigen der Halbtonklappen während des Spielens.

Inhalt

Frangosyrianí
Péra stus péra kámbus
Mísirlu
Jerakína
Tanz der Suliotinnen
Erináki mu
Jówano, Jówanke

Artikelübersicht

Komposition: Salome Zinniker-Jenny
Harfenstimmung:
Es, F, C, G
Verlag:
harpa mundi
Herausgeber:
Christoph Pampuch
Titel:
Frangosyriani - Griechische Tänze für eine oder zwei Harfen
Heft:
hm15
Seitenanzahl:
19
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Kategorie:
Harfe spielen lernen | Ensemble - Musik für eine und zwei Harfen
Instrument:
Hakenharfe