harpa mundi | Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe
harpa mundi | Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe

Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin

Normaler Preis
€10,40
Sonderpreis
€10,40
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Keine Versandkosten innerhalb Deutschland

The Quiet Lands of Érin

Musik der schottischen und irischen Harfner

Notenheft hm6: Ab dem dritten Jahr auf der Harfe

Harfenmusik aus Irland und Schottland in Arrangements, die der Basshand neue Wege öffnen. Arpeggien und große Akkorde mit Übersetzen sind das besondere Thema dieses Heftes. Weiter ausgebaut wird das Begleiten mit synkopischen Akkorden und Jazzharmonien. Die große Tradition der keltischen Harfner leuchtet in dieser Musik auf. Im dritten und vierten Jahr auf der Harfe.

Alle Stücke dieses Notenheftes sind auf der harpa mundi Übungs-CD 3 enthalten.

Inhalt

The South Wind
The Quiet Lands of Érin
Carrickfergus
Slow Air
Give me your Hand
Fare thee weel
Joy to the Person of my Love
King of the Fairies
De Luaine, de Mairt
The Butterfly
Casey's Hornpipe
The Battle of Aughrim
Harvest Home
Celia Conallon

Artikelübersicht

Harfenstimmung: C, G, D
Verlag:
harpa mundi
Herausgeber:
Christoph Pampuch
Titel:
The Quiet Lands of Érin - Musik der schottischen und irischen Harfner
Heft:
hm6
Seitenanzahl:
16
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Kategorie:
Harfe spielen lernen
Instrument:
Hakenharfe