harpa mundi | Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe
harpa mundi | Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin | Harfe spielen lernen | Harfennoten | Noten für Hakenharfe

Christoph Pampuch | The Quiet Lands of Érin (altirischer Stil)

Normaler Preis
€10,40
Sonderpreis
€10,40
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Keine Versandkosten innerhalb Deutschland

The Quiet Lands of Érin

Musik der schottischen und irischen Harfner in leicht spielbaren altirischen Arrangements

Notenheft hm6ma: Im ersten und zweiten Jahr auf der Harfe

Harfenmusik aus Irland und Schottland in ganz leichten Arrangements. Auch dieses Heft baut direkt auf dem Anfangsbuch auf. Die Arrangements in der altirischen Spielweise lassen sich schon früh mit Leichtigkeit spielen, besonders auch wenn das Zusammenspiel der beiden Hände bisher Schwierigkeiten bereitete.

Inhalt

The South Wind
The Quiet Lands of Érin
Carrickfergus
Slow Air
Give me your Hand
Fare thee weel
Joy to the Person of my Love
King of the Fairies
De Luaine, de Mairt
The Butterfly
Casey's Hornpipe
The Battle of Aughrim
Harvest Home
Celia Conallon

Artikelübersicht

Tonarten: C, G, D
Verlag: harpa mundi
Herausgeber:
Christoph Pampuch
Titel:
The Quiet Lands of Érin - Musik der schottischen und irischen Harfner in leicht spielbaren altirischen Arrangements
Heft: 
hm6ma
Seitenanzahl:
16
Schwierigkeitsgrad: 
einfach
Kategorie:
Arrangements im altirischen Harfenstil | Harfe spielen lernen
Instrument:
Bardenharfe, Metallsaiten-Harfe, Hakenharfe